Einschulung 2021

Juhuuuu, endlich ist´s soweit

 

Am Samstag, den 18. September war es soweit. Die Herlinsbachfamilie war komplett, die neuen Erstklässler durften zum ersten Mal die Schulbank drücken.

Gemeinsam mit Eltern und Geschwistern wurden die 37 ABC Schützen in der Pausenhalle der Herlinsbachschule mit einem kleinen Programm begrüßt.

Frau Baas, unsere neue Rektorin, hieß die Kinder herzlich willkommen. Danach sagten die Schüler der 2a mit einem kleinen Film "HALLO".

Nach einem fetzigen Tanz, bei dem natürlich die Knder die Protagonisten waren, endete die Feier und die Erstklässler erlebten mit ihren Klassenlehrerinnen ihre erste Schulstunde. Natürlich gab es auch gleich Hausaufgaben, auf die sich alle freuten. Im Anschluss feierten die Kinder gemeinsam mit ihren Familien und ein aufregender Samstag ging zu Ende.

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön!

Ein großes Dankeschön geht an die Firmengruppe Vega, Grieshaber KG und Supfina, die unsere Klassenzimmer mit CO2-Messgeräten ausgestattet hat.

Passend zur Wiedereröffnung der Herlinsbachschule unter Pandemiebedingungen gab es für jedes der 8 Klassenzimmer einen Sensor mit Namen "CO2peration", in den jede der 3 Firmen ihre eigenen Stärken eingebracht hat. Dieses Gerät misst die Kohlenstoffdioxidkonzentration in der Luft und zeigt mit einem Leuchtring an, ob im Klassenzimmer  gelüftet werden muss (roter Ring).

Wir danken auch den Auszubildenden (hier Harter, Schmider, Heizmann), die uns die tollen Geräte überreicht haben.

Weihnachtsprojekt Klasse 1b

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1b haben sich fleißig und voller Freude an der weihnachtlichen Ausgestaltung ihres Klassenzimmers beteiligt.

Herlinsbachschule Wolfach verabschiedet ihren Elternbeiratsvorsitzenden Frank Metzler

Nach jahrelangem, intensiven Engagement und sehr guter Zusammenarbeit verabschiedete der kommisarische Schulleiter der Herlinsbachschule Wolfgang Scharer den Elternbeiratsvorsitzenden Frank Metzler in der ersten Elternbeiratssitzung dieses Schuljahres. Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft bedankte sich Herr Scharer für die geleistete Arbeit und wünschte Herrn Metzler alles Gute.

Frank Metzler bekleidete das Amt über drei Schuljahre hinweg als vertrauensvoller Ansprechpartner für alle Eltern und die Schulleitung. Ihm oblag bei den großen Musicalaufführungen der Herlinsbachschule die Gesamtorganisation der Bewirtung. Bei der Erstellung des Schulwegeplanes arbeitete er mit den Eltern engagiert am Zusammentragen der Gefahrenstellen auf dem Schulweg der Kinder. Er begleitete die Herlinsbachschule bei der Entwicklung und Einweihung der Lernateliers. Zudem vertrat er Elternschaft der Schule bei offiziellen Ereignissen und Feierlichkeiten.

 

In derselben Elternbeiratssitzung wurde als seine Nachfolgerin Frau Mariska Kleinwächter einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Klicksalat in der Grundschule

Sei kein „Cyberwürstchen!“                                                                                                                          

 

Kinder und Jugendliche surfen fast täglich im Internet, chatten mit Freunden, schauen Videos auf „YouTube“ oder sind in „Sozialen Netzwerken“ wie Instagram oder WhatsApp unterwegs. Zwischendurch drehen sie kleine Handy-Videos und veröffentlichen diese bei TikTok.

Medienkompetenz, der Umgang mit Smartphone und Internet, sicher in sozialen Netzwerken unterwegs sein, Kenntnisse über Datensicherheit und Privatsphäre von Anfang an werden in der digitalen und digitalisierten Welt immer wichtiger.

 

Es ist also an der Zeit, bereits in der Grundschule die notwendigen Grundlagen zur sicheren Bildschirmnutzung zu legen.

 

Aus diesem Grund hatten wir bereits im Mai diesen Jahres in Kooperation mit der Realschule Wolfach Herrn Kabierske von „klicksalat“ eingeladen, um mit den Kindern der dritten und vierten Klasse ein Mediensicherheitstraining durchzuführen.

Wegen Corona fanden die beiden jeweils einstündigen Vorträge nun am Mittwoch, den 14.10.2020, im Musiksaal der der Herlinsbachschule statt.

 

In dem kurzweiligen, informativen und humorvoll gestalteten Workshop kamen die folgenden Themen zur Sprache:

  • Jugendschutz
  • Interessante Websites
  • Bildschirmzeiten
  • Hilfe holen
  • Persönlichkeit respektieren
  • Cybermobbing verhindern
  • Cybermobbing stoppen

 

Die Kosten für die beiden Workshops übernahm in vollem Umfang der Förderverein der Herlinsbachschule. Ein herzliches Dankeschön dafür!

 

Der geplante Elternabend konnte aufgrund der aktuellen (Corona-) Situation leider nicht stattfinden. Da die Familie zumeist der Ort ist, an dem die Weichen für die Mediennutzung gestellt werden, haben die Eltern und andere Interessierte die Möglichkeit, über die Homepage  www.klicksalat.de sich über das Thema Medien zu informieren. Ferner findet man dort kostenlose Broschüren und Leitfäden .