Kuckucksuhr

 

 

Am 2.6.17 war die Cleverle AG in Schonach bei der ersten weltgrößten Kuckucksuhr. Frau Dold erzählte viel darüber, wie die Kuckucksuhr funktioniert und wer sie erbaut hat. Es war Hans Dold im Jahre 1980. Alles ist fünfzigmal größer als bei einer normalen Kuckucksuhr. Um 15.30 Uhr ließ Frau Dold den Kuckuck extra für die Cleverle AG elfmal rufen.

Danach tobten sich die Kinder auf der Wippe aus, bis sie um 16.00 Uhr zurück nach Wolfach  mussten. Es war wirklich ein toller Nachmittag.                                                                                                               

Hannah Schmid 4a

 

 

  • 20170602_150826-Kopie
  • 20170602_152755-Kopie
  • 20170602_154703-Kopie
  • Gruppenfoto-Kopie
  • IMG-20170602-WA0007-Kopie

Simple Image Gallery Extended