Cleverle-AG-Programm

Programm vom 3.2. - 3.4.2020

 

KW 6
Montag, 3.2.2020
Thema: „Besuch der Parfümerie Zur Katze“

Wollt ihr mehr über Eure Haut und deren Pflege erfahren, oder wie man sich zum Beispiel am besten die Fingernägel lackiert? Dann kommt mit zu Sandra Kastner und ihrem Team in die Parfümerie Katze in Haslach.

Referent/in: Sandra Kastner
Ort: Parfümerie „Zur Katze“, Hauptstraße 50, 77716 Haslach
Zeit: 15:00 – 16:30 Uhr
Klassenstufe: 3 - 4
Teilnehmerzahl: 8 Kinder
Kostenbeteiligung: 8 €


KW 6
Donnerstag, 6.2.2020
Thema: „Ich sehe was, was du nicht siehst“

Bestimmt habt ihr auch schon einmal einen Sehtest machen müssen. Beim Kinderarzt, beim Augenarzt, beim Optiker… Aber was macht der Augenoptiker eigentlich beim Sehtest? Was passiert, wenn der Augenarzt eine Brille verschreibt? Und wie entsteht sie eigentlich, die Brille? Roland Armbruster erzählt euch Interessantes über das Auge und die Anfertigung einer Brille. Ihr Kinder der Cleverle AG dürft dem Optiker über die Schulter schauen und selbst beim Glasschleifen mithelfen. Mal schauen, ob Ihr einen Sehtest besteht und wie sich Kontaktlinsen anfühlen …

Referent/in: Herr Roland Armbruster
Ort: „Brille&mehr“ Augenoptik, Kirchstr. 3
Zeit: 14:00 – 15:00 Uhr
Klassenstufe: 3-4
Teilnehmerzahl: 10 Kinder
Kostenbeteiligung: 2 €


KW 6
Donnerstag, 6.2.2020
Thema: „Besuch beim Tierschutzverein“

Magst du Tiere? Dann geht es dir genauso wie Frau Mayer. Sie hat ein großes Herz für Tiere und hilft schon viele Jahre, wenn Tiere in Not sind. Wir sind eingeladen im Haus des Tierschutzvereins die tierischen Bewohner kennenzulernen. Frau Mayer erklärt uns, was der Tierschutzverein alles zu tun hat und wie Tieren geholfen werden kann.

Referent/in: Heike Mayer
Ort: Treffpunkt Foyer, Herlinsbach-Schule
Zeit: 13:00 – 14:50 Uhr
Klassenstufe: 1 - 4
Teilnehmerzahl: 10 Kinder
Kostenbeteiligung: 6 € (für Fahrt und 1 Brezel)
Hinweis: Wir fahren mit Taxi Heizmann ab Schule zum Tierheim Hausach und wieder zurück an die Schule. Kinder, die um 14.50 Uhr nicht ab Schule allein nach Hause laufen können, bitte abholen.


KW 7
Montag, 10.2.2020
Thema: „Wir bauen einen LED – Hasen“

Heute sind wir zu Besuch bei der Firma VEGA in Schiltach.
Hier lernt ihr die Grundlagen des Lötens mit Lötzinn und Silberdraht und anschließend baut ihr euch einen eigenen „LED- Hasen“, welchen ihr dann auch mit nach Hause nehmen dürft. Nach einer kurzen Stärkung dürfen wir noch einen kleinen Rundgang durch die Firma machen.

Referent/in: Mitarbeiter der Firma VEGA
Ort: Firma VEGA Grieshaber KG, Am Hohenstein 113, Schiltach
Hauteingang, bitte Fahrgemeinschaften bilden
Zeit: 15:00 – 16:30 Uhr
Klassenstufe: 3 - 4
Teilnehmerzahl: 14 Kinder
Kostenbeteiligung: 2 €
Begleitpersonen: 1


KW 7
Mittwoch, 12.2.2020
Thema: „Wir bauen einen LED – Hasen“

Heute sind wir zu Besuch bei der Firma VEGA in Schiltach.
Hier lernt ihr die Grundlagen des Lötens mit Lötzinn und Silberdraht und anschließend baut ihr euch einen eigenen „LED- Hasen“, welchen ihr dann auch mit nach Hause nehmen dürft. Nach einer kurzen Stärkung dürfen wir noch einen kleinen Rundgang durch die Firma machen.

Referent/in: Mitarbeiter der Firma VEGA
Ort: Firma VEGA Grieshaber KG, Am Hohenstein 113,Schiltach
Hauteingang, bitte Fahrgemeinschaften bilden
Zeit: 15:00 – 16:30 Uhr
Klassenstufe: 3 - 4
Teilnehmerzahl: 14 Kinder
Kostenbeteiligung: 2 €
Begleitpersonen: 1


KW 10
Dienstag, 3.3.2020
Thema: „Vom Baumstamm zum Balken - Besuch im Sägewerk“

Wolltet ihr schon immer mal mehr über das Sägewerk Streit in Hausach erfahren? Heute sehen wir die Verarbeitung vom runden Holz, das direkt aus dem Wald kommt, zum eckigen Schnittholz und können alle möglichen Fragen hierzu stellen.
Hinweis: Zieht bitte alte Kleider an. Wer einen Gehörschutz hat, bringt diesen bitte mit!

Referent/in: Uwe Schapeit
Ort: Sägewerk Streit, Ferdinand-Reiß-Str. 6, 77756 Hausach
Zeit: 15:00 – 16:30 Uhr
Klassenstufe: 1 - 4
Teilnehmerzahl: 12 Kinder
Kostenbeteiligung: 2 €


KW 10
Freitag, 6.3.2020
Thema: „Kegelbahn“

Wusstet ihr, dass wir in Wolfach einen richtigen Sportkegelclub haben und es sogar eine Jugendmannschaft gibt? Trainiert wird auf den Bahnen der „Kegelbahn Herrengarten“. Ihr bekommt Einblicke, wie eine Kegelbahn so funktioniert und erfahrene Sportkegler erklären euch, worauf es beim „Kegeln“ ankommt. Anschließend dürft ihr selbst versuchen, „alle Neune“ umzukegeln.
Hinweis:
Turnschuhe, keine Schläppchen, mitbringen

Referent/in: Diana und Marco Schmider
Ort: Kegelbahn Herrengarten, Kinzigstraße 10
Zeit: 15:00 – 17:00 Uhr
Klassenstufe: 3 - 4
Teilnehmerzahl: 24 Kinder
Kostenbeteiligung: 4 €
Begleitpersonen: 2


KW 11
Mittwoch, 11.3.2020
Thema: „Zu Besuch bei der Volksbank“

Wolltest du schon immer wissen: Wie das Geld in den Geldautomaten kommt? Was eine Zählmaschine ist? Was ein Schließfach ist und was darin sein könnte? Vielleicht hast du ja auch Fragen, was so alles auf der Volksbank und mit deinem Taschengeld passiert? Dann komm mit zu einer Reise durch die Volksbank. Außerdem warten an diesem Nachmittag noch spannende Spiele auf euch.

Referent/in: Das Team der Volksbank Wolfach und Oberwolfach
Ort: Volksbank Wolfach
Zeit: 14.30 – 16.30Uhr
Klassenstufe: 1- 4
Teilnehmerzahl: 20 Kinder
Kostenbeteiligung: 2 €


KW 12
Dienstag, 17.3.2020
Thema: „Führung über die Mülldeponie und den Wertstoffhof in Haslach“

Schon wieder ist daheim der Mülleimer voll! Ab in die Mülltonne und auf die Müllabfuhr warten, bis sie die schwarze und grüne Tonne leert und den gelben Sack mitnimmt. Doch was passiert danach mit dem ganzen Müll? Frau Haas ist Abfallberaterin beim Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis und erklärt uns alles. Wir dürfen mit ihr die Mülldeponie besichtigen.

Referent/in: Brigitte Haas
Ort: Mülldeponie Vulkan, Haslach
Zeit: 15:00 – 16:00 Uhr
Klassenstufe: 1.-4.Klasse
Teilnehmerzahl: 12 Kinder
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Begleitpersonen: 3 Personen gesucht, zur Bildung von Fahrgemeinschaften
nach Haslach und zurück.

KW 12
Mittwoch, 18.3.2020
Thema: „Kreativ mit Kerzen“

Aus einfachen und schlichten Kerzen entstehen wunderschöne Einzelstücke. Eine selbst gestaltete Kerze ist immer etwas Besonderes. Lasst uns kreativ werden!

Referentin: Kristina Wöhrle
Ort: kleinen Saal des kath. Gemeindehauses St. Laurentius
Zeit: 14:00 – 15:15 Uhr
Klassenstufe: 1 - 4
Teilnehmerzahl: 8 Kinder
Kostenbeteiligung: 6 €
Begleitperson: 1


KW 13
Montag, 23.3.2020
Thema: „Die Kunst der Glasgravur“

Glasgravur ist ein altes Hobby. Menschen verzierten ihre Gläser, Krüge oder Vasen mit fantasievollen Mustern. So entstanden wertvolle Kunstwerke.
Wir zeigen Euch, wie ihr Gläser gravieren könnt!
Mit Hilfe der Glasgravur dürft ihr aus alten Marmeladengläsern oder Weckgläsern schöne österliche Windlichter gestalten. Oder habt ihr Lust ein Trinkglas mit eurem Namen zu beschriften und zu verschönern?

Referent/in: Sybille Stehle
Ort: Herlinsbachschule Wolfach
Zeit: 15:00 – 16:30 Uhr
Klassenstufe: 2 - 4
Teilnehmerzahl: 8 Kinder
Kostenbeteiligung: 4 €


KW 13
Dienstag, 24.3.2020
Thema: „Osterdeko filzen“

Filzen ist ein uraltes und zugleich sehr modernes Handwerk! Das Wort Filz bedeutet „gestampfte Masse“. Es gibt das Nass- und das Trockenfilzen. Beim Nassfilzen kann man mit heißem Wasser und Seife Figuren modellieren und beim Trockenfilzen wird nur mit der Filznadel gearbeitet. An diesem Nachmittag lernt ihr beides kennen und gestaltet so eure Osterdeko.

Referent/in: Manuela Kienzle
Ort: Herlinsbachschule Wolfach
Zeit: 15:30 - 17:30 Uhr
Klassenstufe: 3 - 4
Teilnehmerzahl: 12 Kinder
Kostenbeteiligung: 9 €


KW 14
Freitag, 3.04.2020
Thema: „Wir basteln unsere eigenen Instrumente“

Ihr wisst bestimmt, wo man Musikinstrumente kaufen kann und vielleicht habt ihr auch schon einmal gesehen, wie manche Instrumente gebaut werden. Aber habt ihr auch schon welche selbst hergestellt?!
Die Cleverle AG bekommt die Chance, mit Frau Krichel zum Beispiel Trommeln oder Gitarren zu basteln. Vielleicht habt ihr ja Lust, kreativ zu werden …

Referent/in: Kathrin Krichel
Ort: Musikschule Wolfach; Alter Bahnhof
Zeit: 17.00 – 18.30 Uhr
Klassenstufe: 1-4
Teilnehmerzahl: 6-15 Kinder
Kostenbeteiligung: 8 €
Begleitpersonen: mindestens 6 Eltern, je nach Anzahl der Kinder


Info: Das Veranstaltungsende der einzelnen Kursangebote kann je nach Interessenlage der Kinder leicht variieren.