Schulentwicklung

 

Entwicklung DELUCHS

Eine stetige Schulentwicklung ist aus der heutigen Zeit nicht wegzudenken. Sei es um neue wissenschaftliche Erkenntnisse z.B. in der Neurologie, Pädagogik oder Psychologie umzusetzen und zu nutzen, oder um sich der stetig wandelnden Lebens- und Anforderungswelt der Schüler anzupassen.
Damit Entwicklung von allen Seiten positiv wahrgenommen, getragen und als erfolgreich erlebt wird,  wollen wir folgende Dinge berücksichtigen:       

  • Demokratisch: Wir entscheiden gemeinsam welchen Weg unsere Schule beschreiten soll und legen die dazu notwendigen Ziele demokratisch unter Einbezug aller Betroffenen fest.  
  • Engagiert: Jeder beteiligt sich an der Umsetzung von Maßnahmen um die Arbeit auf alle Schultern zu verteilen. So bleiben alle lange gesund und fit.  
  • Lebensorientiert: Unsere Ziele und Maßnahmen orientieren sich möglichst an den Bedürfnissen aller Beteiligten.
  • Unumstößlich: Gefasste Beschlüsse werden von allen mitgetragen und von allen im Schulalltag umgesetzt.  
  • Charakteristisch: Unsere Maßnahmen und Ziele spiegeln unsere gemeinsamen pädagogischen Ansichten wieder. Sie prägen unser Leitbild und geben unserer Schule ihren eigenen Charakter.       
  • Hilfreich: Unsere Ziele und Maßnahmen führen zu Entlastungen und zur Steigerung der Schul- und Unterrichtsqualität.        
  • Selbstkontrolliert: Wir überprüfen regelmäßig ob wir die Ziele erreicht haben. Dabei werden getroffene Maßnahmen statistisch auf Ihre Wirksamkeit geprüft und gegebenenfalls von uns angepasst.

Derzeit arbeiten wir an folgenden Zielen:

  • Umsetzung unseres Leitbildes
  • Profilierung Naturparkschule